Biergärten und Cafes dürfen öffnen!

Die Inzidenzzahlen in der Stadt Amberg liegen seit über einer Wocheunter der wichtigen Grenze 100.

 

Aber was bedeutet das jetzt? Wann dürfen die Biergärten, Cafés und Außengastronomie wieder wieder öffnen?

DIE AUSSENGASTRONOMIE IN AMBERG IST GEÖFFNET!

Die Regelungen im Einzelnen:

  • Öffnungen können zwei Tage nach dem fünften Tag, an dem die Inzidenz von 100 in Folge unterschritten wird, in einer Allgemeinverfügung veröffentlich werden. Die gilt dann ab dem darauffolgenden Tag! (5+2+1)
    NEU!
  • Die Bekanntgabe erfolgt im Amtsblatt
  • Öffnungen sind nur im Aussenbereich möglich
    NEU!
  • Öffnungen sind nur bis 22:00 Uhr möglich
    NEU!
  • Zwischen allen Gästen, für die die Kontaktbeschränkung gilt, ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
    NEU!
  • Gemeinsame Haushalte, Geimpfte oder Genese müssen keinen Abstand einhalten
    NEU!
  • Im gesamten Gaststättenbereich gilt FFP2-Maskenpflicht, am Tisch muss keine Maske getragen werden
  • Besuch der Gastronomie nur mit Terminbuchung
  • Die Erfassung der Kontaktdaten ist Pflicht
  • Der gastronomische Betrieb muss ein Hygienekonzept vorweisen können
  • Voraussetzung des Besuchs ist ein negativer Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder ein negativer PCR-Test (max. 48 Stunden alt). Maximal fünf Personen an einem Tisch! ACHTUNG: Sitzt nur ein Haushalt und / oder Geimpfte bzw. Genesene an einen Tisch, entfällt die Testpflicht!
  • Für Geimpfte (ab Tag 15 nach der letzten Impfung) und Genese entfällt die Testpflicht, wenn ein amtlicher Nachweis vorgelegt wird
    NEU!
Grafik teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Share on whatsapp

Aktuelle Infos & Werte

INZIZENZWERT

Inzidenzwert für Amberg

Stand:
50 
100 

Mehr lesen: