What´s your impression?

Ein Education-Projekt des Pierrot Quartetts zu Maurice Ravel und H.E. Erwin Walther

Inspiriert von den musikalischen Graphiken des Amberger Komponisten H. E. Erwin Walther erforschen Schülerinnen und Schüler aus drei Schulklassen der Mittelstufe die kommunikativen, musikalischen und instrumentalen Möglichkeiten eines Streichquartetts. Ausgehend von den farbintensiven Klängen des impressionistischen Komponisten Maurice Ravel entstehen in einem vorbereitenden Workshop kleine grafische Improvisationspartituren, die die Musikerinnen des Quartetts bei einer Begegnung im Theater für die jeweilige Klasse in Klang übersetzen werden. Das gemeinsam geschaffene Werk erklingt auf diese Weise gleichberechtigt zwischen denen von Walther und Ravel und lässt viel Raum für den vielschichtigen Dialog aller Beteiligten, der die Ohren und Herzen für Ravels und Walthers Musik und Lebenswelt, kammermusikalisches Musizieren, genaues Hinhören und feinsinnige Kommunikation öffnet. Begleitet wird das Projekt von Konzertpädagoge Philipp Roosz.

Altersempfehlung: 7. bis 9. Klasse

Vorbereitende Workshops: 10. und 11.05.2022
(Uhrzeit nach Absprache mit den teilnehmenden Klassen)

Education-Konzerte:
16. Mai 2022
8:30 Uhr, 10:15 Uhr, 12:00 Uhr

Anmeldungen sind ab dem 04.04.2022 per Email an kulturamt@amberg.de möglich.

Datum

16 Mai 2022
Vorbei!

Kosten

Erwachsene: 10 Euro / Kinder: 5 Euro

Mehr Info

Weiterlesen

Labels

Theater

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Website
https://stadttheater.amberg.de
Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »

DANKE! Das hat geklappt.
Dein Eintrag wird bald auf "AMBERG LIEFERT" erscheinen!