Heiraten in der Spitalkirche?

Noch ist es nur eine Idee, aber eine, die viele Brautpaare glücklich machen könnte: Freie Trauungen in der Spitalkriche. Aber was denken die Amberger darüber? Wollen sie Trauungen in der inzwischen säkularisierten kleinen Kirche mitten in der Innenstadt?

Es ist schon eine schöne Vorstellung: Das Ambiente des ehemaligen Gotteshauses entspricht dem, was sich viele Paare für ihre Hochzeit wünschen: Festlich, mit dem Charme der Vergangenheit und ein bisschen abseits des Alltags! 

Für die künftigen Eheleute kommen christliche Kirchen leider immer öfter nich Frage: Entweder, weil sie keiner Kirche angehören, oder aus anderen persönlichen Gründen. Ein Raum wie Spitalkriche könnte eine Lücke im Amberg füllen. Um zu wissen, ob tatsächlich genug Interesse besteht, gibt es nun in Zusammenarbeit mit dem “Amberg Blog” eine Umfrage.

Foto: Dominik Lenz Photography, Ausstattung: Neptune & Mars
Neu im Shop!
AKTUELLES
Schlagwörter: