SÜSSES aus der KISTE

Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit sehen wir überall verlockende Süßigkeite. Doch leider bleiben die – besonders in diesem Jahr – für viele Kinder unerreichbar! Den Eltern fehlt schlicht und ergreifend das Geld dafür. Dabei bringt nichts Kinderaugen so sehr zu Leuchten wie ein süßes Geschenk…

Doch dafür hat Thommy Klein die Aktion „Süsses aus der Kiste“ ins Leben gerufen!

Vielleicht möchten Sie bei Ihrem Einkauf eine Süssigkeit für die Kinder spenden? Denn die Kinder werden auch in dieser Zeit leider noch vergessen. Die Box wird regelmäßig von den fleißigen Fahrern der Amberger Tafel geleert.

Die Boxen sind beim Real Markt in Amberg und beim Edeka Markt an der Pfistermeisterstraße in Amberg aufgestellt. Eine große BITTE hat die Amberger Tafel und ich an EUCH: bitte keine abgelaufenen Lebensmittel spenden……vielen Dank!

Thommy Klein über seine Aktion:

Hallo zusammen, die Aktion „Süsses aus der Kiste“ läuft mittlerweile seit Ende März, und Ihr/Sie alle haben fleißig gespendet, dafür ein HERZLICHES DANKE an EUCH von mir….wirklich klasse…..aber wir müssen weitermachen, bringt gerade jetzt, in dieser Corona Vorweihnachtszeit die Augen der Kinder erst recht zum Leuchten mit Euren Spenden……gerade jetzt….die Kinder sollen sich freuen über einen vollen Teller Süßes, und wenn der ganze Süßkrams noch aus der „Kiste Süßes“ kommt, dann habt ihr fleißig gespendet. Und wenn heuer eh schon weniger leuchtet als die Jahre davor, dann lasst uns umso mehr die Augen von Kindern der Amberger Tafel leuchten.

Euer Thomy

TEILEN!