Jetzt selbst Beiträge bei mein Amberg posten

Ab sofort können Besucher von “mein Amberg” selbst Beiträge für Ambergs größte Plattform schreiben und veröffentlichen! Der Auslöser für diese Neuerung war – wie schon bei Idee zu “Amberg liefert” ein Problem, das viele betraf.

Am Montag, den 04. Oktober 2021 brach für viele die Internet-Welt kurzfristig zusammen. für mehr als 6 Stunden waren Facebook, Instagram und WhatsApp nicht erreichbar – also genau die Plattformen, mit denen “mein Amberg” eng verbunden ist. Die Mitglieder der Gruppe “Mein Amberg | Amberg liefert” konnten zwar noch alles lesen, was auf der Webseite meinamberg.de stand, aber nichts mehr selbst veröffentlichen. Schade eigentlich. Also habe ich mich daran gemacht, eine Lösung für den Fall zu finden, dass so etwas wieder passiert. Und da fiel mir gleich noch mehr auf: nämlich der große Nachteil, dass jeder, der nicht bei Facebook ist, auch keine Meldungen anderer Amberger (außer mir) bekommt. Die Lösung ist eigentlich einfach: ab sofort kann jeder Besucher von meinamberg.de selbst Beiträge schreiben und Bilder hinzufügen. Nach einer kurzen Prüfung werden die dann online gestellt. Direkt auf der Startseite sind dann immer die neuesten Meldungen der User zu finden. Dort ist auch der Link zum sehr einfachen Editor. Oder ihr schreibt gleich jetzt den ersten Beitrag selbst: 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.
Bitte wählen Sie Ihre Bilder zum Hochladen aus.

Die besten Beiträge kommen auch in den Newsletter. All das ist eine großartige neue Art und Weise, viel mehr Nutzer zu erreichen, als bisher!

AKTUELLES

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.