Kürfürstenbad öffnet am 01. Oktober

Das Kürfürstenbad öffnet nach langer Corona-Pause endlich wieder! Ab 01. Oktober dürfen die Gäste dann auch den Sport- und Freizeitbereich nutzen (bislang war nur der Saunabereich als Testlauf geöffnet). Das Hockermühlbad ist noch bis 12. September geöffnet – somit müssen die Amberger gerade mal zwei “badfreie” Wochen überstehen!

Es war wirklich eine lange Durststrecke für alle Fans des “KuFü”. Seit Monaten hat das Bad geschlossen, Abkühlung war lediglich im Hockermühlbad angesagt. Doch das schließt traditionell zum Ende der Sommerferien. Jetzt kam die erlösende Nachricht: Das Kurfürstenbad öffnet wieder – zwar nicht nahtlos, aber zumindest sehr zeitnah. Am ersten Oktober geht es sowohl im Sport- als auch in Freizeitbereich wieder los. Der Saunabereich hat schon seit einiger Zeit mit einem Testbetrieb offen, lediglich einzelne Bereiche sind dort gesperrt. Ab 01. Oktober soll auch dort wieder alles laufen wie gewohnt, lediglich die Altstadtblicksauna und das Dampfbad bleiben weiterhin aus Infektionsschutzgründen geschlossen. Für den Badbereich gilt die “3-G-Regel”.

3-G-Regel im Kufü

ÖFFNUNGSZEITEN: 

Ab 1. Oktober 2021:
Montag, Dienstag, Mittwoch: 9:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag, Freitag: 9:00 – 22:00 Uhr
Samstag, Sonntag: 9:00 – 20:00 Uhr

Bis 31. September 2021:
Sauna: Donnerstag – Sonntag 15:00 – 21:00 Uhr
Freizeitbad:geschlossen

Frühschwimmer:          
Montag – Freitag: 7:00 – 8:00 Uhr (außer an Feiertagen)

Schwimmkurse und Aqua-Fitnesskurse werden nach und nach angeboten, das Restaurant und der Shop haben ebenfalls wieder geöffnet!

AKTUELLES
Schlagwörter: