Statt Bergfest: Amberger Bierwochen

Schon zum zweiten Mal in Folge müssen die Amberger auf ihr Bergfest verzichten. Schon vor Wochen wurde es abgesagt. Doch so ganz verzichten muss keiner auf gemütliches Beisammensein und ein bisschen Bergfeststimmung: Die Amberger Bierwochen sollen Abhilfe schaffen.

Schon 2020 war schnell klar, dass es so ganz ohne Bier, Bratwürst und gemütlichen Treffen geht es einfach nicht – Corona hin oder her. Also wurden die „Amberger Bierwochen“ ins Leben gerufen: In verschiedenen Biergärten quer durch ganz Amberg gibt es da Bergfest-Feeling und besondere Schmankerl: Die Maßen werden alle im Steinkrug serviert, auf dem Speisekarten stehen beliebte Bergfest-Spezialitäten wie Radi, Steaks, aber auch Besonderes wie Burger oder Ripperln. Und auch den Stempelpass, mit dem man sich quasi durch die Amberger Brauereien probieren kann, gibt es in diesem Jahr wieder: Wer alle sechs Brauereistempel zusammen hat, nimmt an einem Gewinnspiel teil: zu gewinnen gibt es 50 Preise, unter anderem sechs mal jeweils 30 Liter oder ein Kasten Bier, Amberger „Bierhandtaschen“ sowie Steinkrüge und spezielle Flaschenöffner.
Übrigens: Anders als beim echten Bergfest gibt es bei den Bierwochen (Blas-)Musik zum Bier!

Die Amberger Bierwochen finden vom 26.06. bis 01.08. statt

Wer ist dabei?

Brauereigaststätte Sterk in Raigering (Brauerei Sterk)

's Wirtshaus im Amberger Garten (Brauerei Bruckmüller)

Schloderer Bräu (Brauerei Schloderer)

Winkler-Bräuwirt (Brauerei Winkler)

Zentral (Hausbrauerei Sudhang)

Zum Kummert Bräu (Brauerei Kummert)

Brauereigaststätte Sterk

Hofmark 2, 92224 Amberg
 
 
 

s'Wirtshaus im Amberger Garten

Bayreuther Str. 20, 92224 Amberg

 
 
 

Schloderer Bräu

Rathausstraße 4, 92224 Amberg

 
 

Winkler-Bräuwirt

Untere Nabburger Str. 34, 92224 Amberg

 

Zentral

Marktpl. 6, 92224 Amberg

 
 

Zum Kummert Bräu

Raigeringer Str. 11, 92224 Amberg
 
AKTUELLES