Schlagwort: Liefern

Regionale Lebensmittel bis an die Haustür geliefertRegionale Lebensmittel bis an die Haustür geliefert

Immer mehr Menschen legen Wert auf regionale Lebensmittel – und immer mehr Menschen bestellen Lebensmittel auch online. Zwei Entwicklungen, die wohl zum Start des TLA Frischeservice beigetragen haben. Im vergangenen Jahr gestartet, hat sich der Service gut etabliert und gerade jetzt, wo viele Amberger:innen in Quarantäne sind, kommen neue Kunden, aber auch neue Lieferanten dazu. Aber wie funktioniert der Service, was kostet er und vor allem – was bietet er alles? Hier gibt es die Antworten.
Was bietet der Service?

Kurz gesagt: Beim TLA-Frischeservice gibt es regionale Lebensmittel von lokalen Produzenten zu fairen Preisen ohne Abo direkt an die Haustür geliefert. “Wir sind der Meinung, dass regionale Alternativen oftmals die bessere Wahl sind: Denn regionale Lebensmittel überzeugen nicht nur in Punkto Frische und Qualität – dank ökologischer Herstellung und kurzer Wege sind sie auch umweltfreundlicher.” heißt es auf der eigenen Homepage. Der TLA Frischeservice sieht sich als zentrales Bindeglied zwischen Erzeuger und Endkunden. Der Online-Shop dient Erzeugern als Plattform, um ihre Produkte direkt regional zu vermarkten. Das gibt  Kunden die Möglichkeit, einfach und bequem an eine Vielfalt regionaler Produkte zu gelangen – ganz ohne lange Anfahrtswege in die entlegenen Hofläden der Region.

Aufgeteilt ist der Shop in diese Kategorien:

Wie funktiert die Bestellung?

Bestellungen bis 11 Uhr werden am nächsten Vormittag geliefert. Bei Bestellungen nach 11 Uhr erfolgt die Zustellung am übernächsten Tag.

Bestellungen vom Wochenende werden Montags an die Erzeuger übermittelt, ausgeliefert werden sie Dienstags. Bei Feiertagen verschiebt sich die Zustellung der Bestellung automatisch auf den darauffolgenden Werktag.

Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Lastschrift oder PayPal zur Verfügung.

Die Bestellung wird direkt nach Hause oder an den Arbeitsplatz geliefert – oder an eines der eignen  Depots als Zustelloption.

Welche Lieferanten sind dabei?

Drei Stichwörter hat sich der Service als Leimotiv gegeben: Regioanle Vielfalt, ökologisch & biologisch, Fairness und Tierwohl. Entsprechend ist auch die Auswahl der Erzeuger. Dabei sind: 

AVE- Absolute Vegan Empire | Angushof Famile Obermeier | Backhaus Kutzer | Bärenbrot | ba.ro.co | Bavaria Ei | Bayernland | Biohof Walz | Brauerei Molter | Brunnerhof | Burgis | Christliche Gemeinde im See | Edeltraud Schafhauser | Dr. Röska | Familie Trummer | Feinkostmetzgerei Witt | Fischhof Mulzer | Fischzucht Grasse | Gailersreuther Mühle | Georg Blos Obst & Gemüse | Hofladen Gesund Geniessen | Imkerei Andreas Schießl | Kaffeerösterei Molter | Metzgerei Hirsch |Michlbauer Biohof | Nahado | naturmittel Biller | Neumarkter Lammsbräu | Pilhofer Biohof | Punkrock BBQ | Schwabhof | Vera`s Goodies | Weltfaibesserer | Wilde Kräuter und Co | Wildhandel Waffler | Zieglbauernhof | Zum Kellner

Wer steckt dahinter?

Die TLA Transport Logistik Agentur mit Sitz in Ursensollen ist bereits seit 30 Jahren etabliert für Logistikdienstleistungen aller Art. Mit dem TLA Frischeservice geht das Unternehmen einen neuen Weg, indem es dafür sorgt, dass frische und  regionale Spezialitäten immer schnell und problemlos bei den Endkunden ankommen.

Ein Team aus 27 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen gibt alles, damit die Kunden jederzeit regionale Lieblingsprodukte auf dem Tisch haben.
Auf die erste Bestellung gibt es aktuell 10% Rabatt

Der Mindestbestellwert beträgt 15.- Euro, die Liefergebühr liegt bei 4,90 Euro. Ausgeliefert wird in Pfandboxen (gekühlte und ungekühlte Ware).

Neu im Shop!
AKTUELLES
Mehr lesenMehr lesen