Schlagwort: Weihnachten

Handgemachte Geschenkideen und besonderes für Amberg-FansHandgemachte Geschenkideen und besonderes für Amberg-Fans

Die Suche nach Weihnachtsgeschenken ist oft gar nicht so einfach – schon gar nicht, wenn es “nur eine Kleinigkeit” sein soll. Wenn man noch Wert darauf legt, dass es etwas sinnvolles sein soll, wird es noch schwerer. Richtig kniffelig wird`s, wenn man mit dem Geschenk auch noch einen guten Zweck unterstützen will. Doch es gibt eine Lösung: Die ZAMHALTN SOLIDARITÄTSBUDE!

Die Sozialbude ist schon lange ein Teil des Amberger Christkindlmarktes, bisher war sie direkt am Marktplatz zu finden. Da der Weihnachtsmarkt an sich ja nun neu konzipiert wurde und auch Buden, die über die ganze Stadt verteilt sind, gehören zum “offiziellen” Christkindlmarkt. Darum ist die Sozialbude umgezogen neben die Spitalkirche, wo sie zusammen mit einem Langos-Stand und dem Süßigkeitenstand einen eigenen kleinen Markt gleich am Eingang der Stadt bildet. 

Der Verein ZAMHALTN macht am 01. und 02. Dezember aus der Sozialbude eine SOLIDARITÄTSBUDE – ganz im Sinne des Ziels von ZAMHALTN, den Zusammenhalt in Amberg zu fördern. 

In der Soildaritätsbude wird wird es viele besondere Geschenkideen geben: In den vergangenen Wochen haben die Mitglieder von ZAMHALTN gebastelt und gebacken, was das Zeug hält. Herausgekommen sind wunderschöne, handgemachte Weihnachtskarten, Anhänger, Dekostecker, Windlichter, Lesezeichen, Leuchtsterne, Kerzen und Weihnachtsgestecke. Sogar genähte Glücksschweinchen für den Start ins Jahr 2023 gibt es, ebenso leckere  Plätzchenmischungen aus den Lieblingsrezepten unserer Mitglieder. Viele Stunden Arbeit und ganz viel Liebestecken in jedem einzelnen Stück.  

Für alle, die im großen Angebot an handgemachten Geschenkideen nicht fündig werden, hat ZAMHALTN auch noch etwas ganz besonderes dabei: eine kleine aber feine Kollektion an Amberger Fanartikeln. Dort gibt es zum einen Mützen, Tassen und Caps mit dem markanten ZAMHALTN-Logo, als auch mit zwei ausgefallenen Motiven: Zum einen “Straight outta Amberg” in Anlehnung an einen Hollywood-Blockbuster, zum anderen einen frechen Spruch über die besondere Beziehung zwischen Amberg und Weiden! Produziert wurden die Artikel von “Berufskleidung Spanl” und dem “Druckzentrum Zenddyeh” direkt in Amberg.

Und weil die Solidaritätsbude in direkter Nachbarschaft zum beliebten Kinderkarussell steht, hat ZAMHALTN auch gleich noch einen weihnachtliche Mitmachaktion geplant, bei der die Kinder selbst Weihnachtsschmuck zu basteln

Natürlich können sich Besucher an den beiden Tagen auch ausführlich über alle Projekte und die Arbeit des Vereins informieren. Der gesamte Gewinn der Solidaritätsbude kommt zu 100% dem Verein zu Gute. So kann man mit seinem Einkauf gleich etwas Gutes tun und helfen, ZAMHALTN zu unterstützen. 

Neu im Shop!
AKTUELLES
Mehr lesenMehr lesen

Ab sofort: Mitmachaktion “Amberger Winterzauber”Ab sofort: Mitmachaktion “Amberger Winterzauber”

Auch in diesem Jahr dürfen sich alle über die schönen Weihnachtsbäume in der Altstadt freuen! Nach der unglaublich positiven Resonanz im letzten Winter werden auch dieses Jahr wieder viele Bäume die Gassen der Altstadt schmücken. Gestern hat der Stadtmarketingverein über 130 Bäume in d Innenstadt verteilt – nun sind sie freigegeben zum Schmücken!
Vom Multifunktionsplatz bis zum Malteser

Freude in die Herzen der Ambergerinnen und Amberger zu zaubern, das ist das Ziel der diesjährigen Aktion. Beim Bummel durch die Altstadt oder während des manchmal stressigen Geschenkekaufs können alle die zahlreichen Schmuckstücke bewundern. Die einzigartige Atmosphäre, die dadurch in Amberg entsteht, bringt sicherlich alle Besuchenden in Weihnachtsstimmung.

Baumpaten gesucht!

Natürlich sucht das Stadtmarketing auch heuer wieder Baumpatinnen und –paten, um alle Weihnachtsbäume angemessen zu schmücken. Die bunten Kugeln und ausgefallenen Eigenkreationen waren bereits in den vergangenen Jahren ein Hingucker. Von Privatpersonen über Kindergärten und Schulen bis hin zu Firmen sind wieder alle Interessierten eingeladen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. 
Wer mag, kann einen der freien Bäume nach Herzenslust schmücken – am besten aber ohne Kugeln aus Glas. 

Gleichzeitig mit dem Weihnachtsmarkt

Pünktlich zum Start des Weihnachtsmarktes amsind auch die Bäume verteilt. Die mit zahlreichen Lichterketten bestückten Weihnachtsbäume laden zum Flanieren von Stand zu Stand ein. Mit einer Tasse heißem Glühwein in der Hand macht die Suche nach dem schönsten Baum gleich noch mehr Spaß. Aber auch ein Abbiegen lohnt sich wieder. Die Schiffgasse bietet mit der Vils wie schon 2020 ein tolles Fotomotiv mit sauber aufgereihten Bäumchen. Und am Schweinchenbrunnen können alle Kleinen im Dezember nicht nur die kleinen Schweinchen bewundern, sondern sich auch im Glanz der vielen Lichter sonnen. Der Rossmarkt erstrahlt wie im Foto ebenfalls wieder wunderschön und verzaubert alle Spaziergängerinnen und Spaziergänger.

AKTUELLES
Mehr lesenMehr lesen

Weihnachtlicher Popup-StoreWeihnachtlicher Popup-Store

Ambergs weihnachtlichster Popup-Store kommt zurück! Ab dem 18.November öffnen Julia Hierstetter und Steffi Weber ihre Türen in der Oberen Nabburger Straße 1 und machen richtig Lust auf die Weihnachtszeit – mit eine etwas anderen Konzept als im vergangenen Jahr.

Zusammen geht es besser

Bereits 2020 gab es an gleicher Adresse einen Popup-Store in der Vorweihnachtszeit. Eigentlich sollte das, trotz gutem Zuspruch eine einmalige Sache bleiben – doch wie das manchmal so ist, ändern sich Pläne. Steffi Weber hatte den Laden damals alleine betrieben. In den vergangenen Monaten hat sie immer wieder mit Julia Hierstetter von Café B1 in Sulzbach-Rosenberg zusammengearbeitet. “Nachdem wir bereits bei mehreren Gelegenheiten festgestellt haben, dass es einfach „passt“ zwischen uns und wir gut zusammenarbeiten und uns aufeinander verlassen können, hat mich Julia doch davon überzeugt es dieses Mal gemeinsam den Laden zu öffnen” sagt Steffi am Tag vor der Eröffnung.  Also Entstand die Idee zum neuen Konzept “Feines und Schönes”.

"Feines & Schönes"
"Feines & Schönes"

Die Konditorei Weber aus Ammerthal bringt das „Feine“ in Form von handgeschöpften Schokoladen, Pralinen, Lebkuchen, Plätzchen, handgegossenen Schokoladennikoläusen und verschiedenen Stollen mit, um nur einiges zu nennen. Das Café B1 ist für das „Schöne“ mit zuständig und hat tolle Dekorationen von RäderDesignstories dabei, die
Euer Zuhause und das Eurer Liebsten verschönern z.B. Lichthäuser, Vasen, beleuchtete Kugeln, Servietten u.v.m.

Ergänzt wird das Angebot von den kulinarischen Highlights aus dem  “genussreich weber catering” mit vielen Köstlichkeiten aus dem Glas z.B. Oliventapinade, Zwiebelchutney oder verschiedene Glühweine erweitert. Frisch gerösteter Kaffee von der „KafFEEbar“ darf natürlich im Sortiment nicht fehlen, geschweige denn der feine Blütenhonig vom Bärnhof aus der Gemeinde Kastl.

Und das Schöne? Die Kunst von Sabine Weber sorgt dafür, dass Ihr Euch in unserem Laden wohl fühlt und ihr könnt Euch auch viele Schönheiten von Ihr mit nach Hause holen.

Jedes Wochenende bereichert den Laden zusätzlich ein anderer Künstler mit seinen kreativen Ideen, die sich perfekt zum dekorieren, verschenken oder selbstbehalten eignen.

Wer ist dabei?

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Feines & Schönes POPUP STORE

Rückblick auf das vergangene Jahr
Neu im Shop!
AKTUELLES
Mehr lesenMehr lesen

Vorweihnachtspreview: EIN JUNGE NAMENS WEIHNACHTVorweihnachtspreview: EIN JUNGE NAMENS WEIHNACHT

Kaum zu glauben, aber wahr: Der Weihnachtsmann war nicht immer ein dickbäuchiger, graubärtiger Mann! Auch er war mal ein kleiner Junge – mit einer großen Vision! Dem britischen Bestseller-Autoren Matt Haig gelang es im Jahr 2015 mit dem Roman “A Boy Called Christmas” (im Deutschen “Ein Junge namens Weihnacht”) eine magische, komische und liebenswerte Geschichte für die ganze Familie zu erzählen: Der elfjährige Nikolas wohnt in einer kleinen Holzhütte mitten in Finnland. Um seinen Vater zu finden, macht er sich eines Tages auf die aufregende Reise gen Nordpol. Nikolas besteht allerhand Abenteuer und trifft neben einer mysteriösen Elfe und einem Troll auch fliegende Rentiere! Nikolas beschließt, dass er die Welt zu einem besseren, glücklicheren Ort machen möchte. Dabei wird ausgerechnet er selbst zu einem der größten Kinderhelden – dem Weihnachtsmann!

Mehr lesenMehr lesen

A Very Special ChristmasA Very Special Christmas

Toby Mayerl presents: A VERY SPECIAL CHRISTMAS

Live in concert

Das einmalige Weihnachtskonzert, zusammengestellt und arrangiert von den besten Jazz-, Pop-, Rock- und Soulmusikern aus der Oberpfalz und Franken. Bekannte und eher selten gehörte Amerikanische Christmassongs, ausgewählte Deutschsprachige Weihnachtslieder und einige Instrumentalstücke bilden das musikalische Gerüst einer neu erdachten Weihnachtsrevue. Seit vielen Jahren plant Toby Mayerl schon seiner Vorliebe für Soul-Christmas in einem abendfüllenden Programm zu huldigen, durch die besonderen Umstände im Jahr 2020 wurde das Ganze bei einem in nur 3 Wochen aus dem Boden gestampften Pilotkonzert getestet. Und zwar mit riesigem Erfolg – online über 30.000 Zuschauer, eine immense Spendensumme, Top-Einschaltquoten auf OTV und begeisterte Kommentare allerorten.

Unter der Leitung des Pianisten Toby Mayerl musizieren folgende Größen der Nordbayerischen Livemusikszene: der Sänger Ashonte ‚Dolo‘ Lee, außerdem am Gesang und Percussion Michael ‚Michon‘ Deiml, die Sängerin Diana Laden, des weiteren Michael ‚Dandy‘ Dandorfer an der Gitarre, Harry Zawrel am Bass und zu guter Letzt beehrt uns mit Gitarre und Saxophon Markus ‚Mackl‘ Strobl. An den Drums sorgt der überregional bekannte Schlagzeuger Christoph Huber für den nötigen Backbeat.
Im über 90-minütigen Konzertprogramm treffen Kompositionen von Donny Hathaway und Stephanie Mills auf funky Arrangements von Wilson Pickett oder Dionne Warwick. Unbekannte Christmassongs von den Emotions wechseln sich mit Traditionellem ab, Chet Atkins schaut vorbei und am Ende tanzen alle den „Boogie-Woogie Santa Claus“.

Besetzung

Ashonte „Dolo“ Lee – Gesang (Tanquoray, Grand Slam, Righteous Kill uvm.)
Michael „Michon“ Deiml – Gesang, Percussion, Schlagzeug (LosDos Y Companeros, Tanquoray, Ramona Fink Gospel Group uvm.)
Diana Laden – Gesang (Blue Heat, Die Praekers uvm.)
Michael „Dandy“ Dandorfer – Gitarre, Bass (Burst, Grand Slam, Acoustic Soulfood, Booboo’s Soulshack uvm.)
Markus „Mackl“ Strobl – Saxophon, Gitarre (Mackl & Friends, The Fundamental Soul Thunder, Leroy Liqueur & the Shiny Diamond Band uvm. )
„Dirty“ Harry Zawrel – Bass, Gitarre (Dave Stewart, Jimmy Cliff, Grand Slam, Deluxe, The Fantastic Pepperboyz uvm.)
Christoph „Funky“ Huber – Schlagzeug, Percussion (Sarah Connor, Max Mutzke, Thorsten Goods, Panzerballett, Grand Slam uvm.)
Toby Mayerl „The cosmic pope“ – Piano, musical director (Tanquoray, Ramona Fink Gospel Group, Grand Slam uvm.)

Mehr lesenMehr lesen