Weihnachtspäckchenkonvoi

Auch in diesem Jahr sammelt der Round Table 235 Amberg-Sulzbach gemeinsam mit Ladies’ Circle 85 Amberg, Round Table 69 und der Hilfe der Amberger für den Weihnachtspäckchenkonvoi. Die Sammelstellen sind ab sofort und bis 14. November geöffnet.

Der Weihnachtspäckchenkonvoi bringt bedürftigen Kindern in entlegenen und ländlichen Gegenden in Osteuropa Weihnachtsgeschenke. Dabei steht ein Grundgedanke im Mittelpunkt: Kinder helfen Kindern.

Kindergarten- und Schulkinder packen (mit Unterstützung ihrer Eltern) ein Geschenk für ein anderes Kind. Sie erfahren in der Weihnachtszeit viel über die Bedeutung von Teilen, Schenken und beschenkt werden – und können so selbst lernen und erleben, welche Freude es bereitet, helfen zu können. Natürlich dürfen auch Erwachsene sehr gerne Päckchen beisteuern!

Die Service-Clubs fahren diese Weihnachtsgeschenke dann zu Waisen- und Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen in den ärmsten, entlegenen und ländlichen Regionen Osteuropas. Für viele der Kinder dort ist es das einzige Geschenk, das sie zu Weihnachten bekommen. Die Geste der Zuwendung, die in diesen liebevoll gepackten Geschenken steckt, erreicht die bedürftigen Kinder unmittelbar und erfüllt ihre Herzen mit Überraschung und Freude, bei dem den Mitfahrern und Beteiligten kaum ein Auge trocken und kaum ein Herz verschlossen bleibt.

Abgabestellen
AKTUELLES
Schlagwörter: