ZAMHALTN

ZAMHALTN widmet sich sich in diesen Tagen ausschließlich der Hilfe von Menschen in der Ukraine und Menschen auf der Flucht aus der Ukraine.

Der Krieg in der Ukraine kann uns auch in Amberg nicht kalt lassen. Zum einen leben viele Menschen aus der Ukraine bei uns in Amberg, zum anderen ist der  Krieg keine zwei Flugstunden von uns entfernt.

Aktuell sammeln sich unter den Label ZAMHALTN verschiedene Aktionen. Ganz neu für ZAMHALTN ist es, mit anderen Gruppierungen zusammenzuarbeiten. Derzeit ist das die Initiative “Sulzbach-Rosenberg hilft”, die bereits große Erfahrung im Bereich Flüchtlingshilfe und Flüchtlingsarbeit hat. Danke dafür. 

Die Hilfsbereitschaft der Amberger ist schier unglaublich! Seit über zwei Wochen sortieren wir gemeinsam Spenden, packen Hilfs-LKWs und versorgen inzwischen zahlreiche Unterkünfte in Amberg und Sulzbach-Rosenberg mit den nötigsten Dingen für einen Neustart in der Region.

Aber genau dieser Neustart ist eben leider auch nicht immer ganz einfach: Die Menschen aus dem Kriegsgebiet kommen mit den unterschiedlichsten Erfahrungen, Hoffnungen und Geschichten zu uns – in ein fremdes Land mit anderen Regeln, anderen Behörden und einer anderen Kultur. 

Genau darum möchten wir für die Stadt Amberg ein Patenschaftsprogramm aufbauen, um die Geflüchteten beim Start in ihr neues Leben zu unterstützen. 

Bisher konnten wir unsere gesamte Arbeit komplett mit Hilfsgütern und der Arbeit unzähliger Freiwilliger leisten. Immer wieder kommen wir aber jetzt an den Punkt, an dem wir finanzielle Mittel einsetzen müssen, um schnell, unkompliziert und gezielt zu helfen. Einige von Euch kennen unsere Spendendosen schon vom Infoabend im ACC und der großen Spendenaktion. Ab sofort findet ihr diese Dosen auch in vielen Amberger Geschäften. Mit einer Spende dort könnt ihr uns und unsere Arbeit direkt unterstützen – oder ihr nutzt unser Spendenkonto!
Hier findet ihr die Spendendosen:
  • Colomba Cafébar
  • ZENTRAL Amberg
  • Crooklyn Store
  • VR Regiomarkt
  • Wild Vaitl
  • VR Regio Markt
  • ba.ro.co
  • L'Osteria
  • Berufskleidung Spanl
  • Medifit Kümmersbruck
  • Ev`s Mode
  • Tintenklex
  • Bäckerei Ritz Haselmühl
  • CleverFit Kümmersbruck
  • CleverFit Amberg
  • Bäckerei Kredler (alle Filialen)
  • Logopädie Stephanie Graf (Kümmersbruck)
  • Iancu Fußpflege Kümmersbruck
  • Atelier Teufelsbäck
  • Hotel Brunner
  • Getränke Lutz
  • Physiotherapie Echinger
  • CINEPLEX
  • Optik Klenck
  • Kupferpfand'l
  • Golfclub Lauterhofen
SPENDENKONTO
Ab sofort ist ZAMHALTN als gemeinnützige Organisation anerkannt und darf vom Finanzamt anerkannte Spendenquittungen ausstellen. Darum gibt es AB SOFORT auch unser 𝗦𝗽𝗲𝗻𝗱𝗲𝗻𝗸𝗼𝗻𝘁𝗼: DE27752900000000003093 bei der Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eG (BIC: GENODEF1AMV)>Gerne können wir Spendenübergaben oder zweckgebundene Spenden vereinbaren!

𝗪𝗮𝘀 𝗺𝗮𝗰𝗵𝗲𝗻 𝘄𝗶𝗿 𝗺𝗶𝘁 𝗱𝗲𝗻 𝗚𝗲𝗹𝗱𝘀𝗽𝗲𝗻𝗱𝗲𝗻??
Das sind unsere aktuellen Projekte:
– Wohnungsumzüge: Aus der Notunterkunft in die eigene Wohnung
– Ausstattung in der neuen Wohnung
– Spieltreff: Wir kümmern uns um die Kleinen, damit die Eltern ihre Deutschkurse machen können
– Hilfstransport: Wir bringen Sachspenden in große Flüchtlingslager nach Polen und auch direkt in die Ukraine
– Wir springen dort ein, wo die Sozialleistungen vom Sozialamt (noch) nicht greifen
– Freizeitgestaltung für Kriegsflüchtlinge
HIER DIREKT ONLINE & SICHER SPENDEN:
Jetzt gleich Mitglied werden!

ZAMHALTN ist jetzt ein Verein!  Sei jetzt auch dabei und werde wenn Teil von Ambergs größter Solidaritätsaktion. Wir freuen uns auf Dich!

Eindrücke unserer Aktionen
Du willst helfen?
Schon jetzt sind viele Menschen aus der Ukraine bei uns angekommen, in den kommenden Tagen und Wochen werden es noch mehr sein. Auch wenn wir sie mit offenen Armen empfangen, ist der Start in ein neues Leben weit weg von zuhause alles andere als einfach. Darum bauen wir ein 𝗣𝗮𝘁𝗲𝗻𝗽𝗿𝗼𝗴𝗿𝗮𝗺𝗺 auf. ziel ist es, den Geflüchteten eine Person an die Seite zu stellen, die ihnen bei den ersten Schritten in der neuen Heimat hilft: Bei Behördengängen, in Vereinen, und in der Freizeit. Für Kinder und deren Eltern, für Familien aber auch für Einzelpersonen. Es geht darum, einfach da zu sein und bei Problemen und bei der Eingewöhnung ansprechbar zu sein. Das ist eine große Aufgabe – aber auch eine unglaublich schöne. So entstehen neue Freundschaften!

Wenn DU dabei sein willst, schreib einfach eine kurze mail an hilfe@zamhaltn.com, dann laden wir dich gerne zum unverbindlichen Infoabend ein!
Hier die Aktion teilen: